nemec eckschlager côrtes de lima Kooperation von Rechtsanwälten
nemec eckschlager cortês de lima Kooperation von Rechtsanwälten 
Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie Rail Systems
Wir bieten Unternehmen der Automobil und Luftfahrtindustrie sowie im Bereich Rail-Systems branchenspezifische Lösungen nach dem One-stop shop Prinzip  Wir haben die adäquate Lösung für jede Situation und jedes Projekt entlang Ihrer nationalen, wie auch internationalen Produktions- und Lieferkette. Neben der Beratung bei vertragsrechtlichen Herausforderungen entlang der gesamten Supply Chain sowie die Begleitung beim nationalen und internationalen Auf- und Ausbau von Märkten und Produktionsstätten sind vertriebs- und regulatorische Herausforderungen sowie Produkthaftung und Durchsetzung bzw. Abwehr von Ansprüchen die weiteren Schwerpunkte unserer Beratung. Sie profitieren bei Ihren Projekten von unserer jahrelangen Erfahrung in der rechtlichen Beratung und Begleitung namhafter und weltweit agierender Unternehmen. Darüber hinaus profitieren Sie von der zusätzlichen technischen Ausbildung unserer Juristen. So haben wir erfolgreich die Kooperation einer Gesellschaft eines weltweit agierenden österreichischen Konzerns mit einer der größten weltweit tätigen Supply Chain-Kollaborationsplattformen mit einem Transaktionsvolumen von über 80 Milliarden EUR mit Schwerpunkt Automobil, Aerospace, Railway und Transport, Maschinen- und Anlagenbau sowie High-Tech und Elektronik begleitet.  Unser interdisziplinäres Team besteht aus Rechtsanwälten, Logistik- und Management Consultants, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Mit diesem interdisziplinären Know-How decken wir alle für Sie und Ihre Projekte relevanten rechtlichen Fragen ab. Dabei lassen wir nicht unberücksichtigt, dass gute juristische Lösungen stets auch wirtschaftlich fundiert, technisch umsetzbar und im Tagesgeschäft praktikabel sein müssen. Mit der zu Österreichs führenden Logistikberatern zählenden Xvise innovative logistics GmbH ergänzen wir unsere rechtliche Expertise unter anderem auch mit einer integrierten Beratung zur strukturellen Wachstumsbegleitung. Vor dem Hintergrund unserer eigenen Managementerfahrung in der Industrie sowie der zusätzlichen technischen Ausbildung unserer Juristen können wir Ihnen auch hier praxisnahe Lösungen, insbesondere im internationalen Vertragsmanagement entlang ihrer gesamten Supply Chain, anbieten. Im regulatorischen Bereich arbeiten wir eng mit dem Schweizer Beratungsunternehmen swiss economics zusammen. Darüber hinaus pflegen wir enge Beziehungen zu renommierten Universitäten und führenden Praktikern. » Internationales Vertragsmanagement » Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen » Internationales Handels- und Vertriebsrecht » Geistiges Eigentum und F&E-Projekte, Lizenzen » M&A-Transaktionen » Strukturelle Wachstumsbegleitung » Produkthaftung und Rückrufkostenversicherung » Restrukturierung und Regulierung
DE I EN
Ansprechpersonen
Mag. Kurt P. Nemec, M.B.L.- HSG Ansprechpartner Automobil, Luftfahrt und Rail Systems Partner* Rechtsanwalt T: +43 (0) 1 907 62 02 E: office@kpnemec.at
Fact Sheets
Mag. (FH) Phillipp Wessiak    Managing Director Xvise innovative logistics GmbH* T +43 59006 2954 E: philipp.wessiak@xvise.com
Impressum +43 (0) 1 907 62 02 / office@kpnemec.at
* Kooperationpartner
© 2015 nemec eckschlager cortês de lima Kooperation von Rechtsanwälten
Home Team Kompetenzen Honorar Karriere Partner Referenzen Kontakt Archiv
Fact Sheet Nemec
Dr.rer.nat. Jost Bernasch   Geschäftsführer Virtual Vehicle Kompetenzzentrum* T +43 316 873 9000 E: jost.bernasch@v2c2.at