nemec eckschlager cortês de lima  Kooperation von Rechtsanwälten
Tätigkeitsschwerpunkte Brasilianischer Desk Internationales Steuerrecht Öl- und Gasrecht Energierecht IInfrastrukturrecht Europarecht Schwerpunkt auf Amerika, Südamerika und Portugal
Ausbildung und beruflicher Werdegang Gustavo Cortês de Lima Gustavo Cortês de Lima ist ein international tätiger Anwalt.  Er ist Partner der Kanzlei “Cortês Advogados Associados” mit Standorten in Rio de Janeiro und Brasília (Brasilien). Weiters ist er Partner der GICORP Beteiligungs-GmbH in Wien, sowie Vorsitzender der Abteilungen Infrastruktur sowie Handel und Auswärtige Beziehungen des Verbandes der Industrie des Staates São Paulo (FIESP). Experte für internationales Wirtschaftsrecht, mit besonderem Fokus in den Bereichen Infrastruktur und Energie (Öl und Gas). Cortês de Lima ist Gründer der “Strategy Diversification of Funding”. Deren Hauptfokus liegt auf der Zusammenarbeit mit Innovations- und Entwicklungsagenturen in Europa und Übersee. Außerdem war er Beauftragter für Menschenrechte und Wahlbeobachtung der Vereinten Nationen und der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) tätig.
Impressum      +43 (0) 1 907 62 02 / office@kpnemec.at
DE I EN
© 2015 nemec eckschlager cortês de lima Kooperation von Rechtsanwälten
Home Team Kompetenzen Honorar Karriere Partner Referenzen Kontakt Archiv